0331 60 12 254

mail@turtlesails.de

MAKE YOUR OWN - Segelnähworkshop im Sommer!

Langer Sommer und nüscht vor? Näh dein eigenes Segel bei uns. Freie Plätze im Juli und August sind zu vergeben. Alle Infos gibts hier.

Gardenacup Landesmeisterschaft Brandenburg OK

Landesmeister ist zum widerholten Mal Greg Wilcox, gefolgt von Juliane Hofmann und Michel Stumnik (POL): war super ! Ergebnisse hier, Bericht da.

Warnemünder Woche

.... sollte eigentlich ganz entspannt über die Runden gehen,nachdem bereits WM und EM der OKs für dieses Jahr abgesegelt sind....aber das Wetter gab dermaßen alles, daß nur an 2 Tagen 5 Rennen gesegelt werden konnten. Unser Segelmacher Greg Wilcox belegt Platz 2.

Europameisterschaft der OK-Jollen bei der Kieler Woche

....unser Segelmacher belegt den 8ten Platz im hochkarätigen Feld von 91 Startern.

 

FinnWorldMasters DK

Unser Segelmacher Greg Wilcox fröhnte seiner heimlichen Leidenschaft und ersegelte Platz 73 von 241 Startern bei der Weltmeisterschaft der Finns ab 40 (Segler unter 40 segeln den "GoldCup"). In seiner Kategory "Grand Master" (50-60 Jahre) erreichte er Platz 39. Natürlich mit eigenem Segel. Very well done!

Rangsdorfer OK-Cup

Mit ordentlich Wind fegten am Samstag 12 Oks über Brandenburgs meist besegelten Karpfenteich. Sonntag gab es noch eine kleine Teichrundfahrt ohne Wind und dann eine schöne Siegerehrung. Gewonnen hat Jan Dissel vor Erik Bork und Rainer Prospiech. Alle Podestplatzierten segelten mit sturmerprobten Turtlesails.

Steinhude international OK Regatta

wurde wieder toll gewupped von Ralf "Ossi" Tietje. Unser Segelmacher Greg Wilcox belegt locker den 2ten Platz. Ergebnisse und Plauschereien dieser lauschigen Veranstaltung sind auf http://ok-jolle.de/von-allem-etwas/ zu finden.

Goldenes Beil 2019 beim Karolinenhof

quasi "am Katzentisch" der Piraten durften die OKs die Kultregatta auf dem langen See zum 60. mal mitsegeln. Die ganze Flotte war mit TurtleSails ausgestattet ;-). Gewonnen hat Erik Bork vor Rainer Pospiech und Knut Ramin. Bewegte Bilder zum Jubiläum gibts hier.

Berliner Meisterschaft der Europes beim SC Freia in Tegel

Nach 2 Jahren Pause in der Europe, ersegelt Juliane Hofmann den 2ten Platz der Berliner Meisterschaft bei trickreichen Pump-, Hack und Drehwinden. So wie mans eben von Tegel kennt ;-)

Willi-Möllmer-Gedächtnis-Preis der Piraten auf dem Wannsee

Der SCO lud erneut ein zum super Grillbüffet und überraschte mit satten Preisen und interessanten Ergebnislisten. Aber unsere TurtlePiraten Sascha Schröter und Holger Hoff hielt weder das eine noch das andere davon ab souverän zu gewinnen.

Auf Platz 3, selbstverständlich mal wieder punktgleich zu den Zweitplatzierten, die TurtleSegelmacher itsself Greg Wilcox und Juliane Hofmann im Leihbeil von Jürgen Freiheit -> vielen Dank dafür! Wir hatten viel Spaß bei bis zu satten 6 Bft. und schöner Sonne!

Bild: Sascha Schröter

 

Preis der Malche 2019- Berliner Meisterschaft der Piraten

Unser Piraten-Team Sascha Schröter und Holger Hoff sind nach 3 Jahren Pause zurück an der Startlinie und haben gezeigt, daß sie nüscht verlernt haben! Unsere Glückwünsche an die widerholten Berliner Meister und toi toi toi für diese Saison!

Ostertrainingslager der Deutschen OK-KV in Steinhude

in zweiter Auflage steckte unser Segelmacher Greg Wilcox allen OK-Ambitionierten ein paar Lichter auf. Bei schönem Wetter und super Verpflegung wurde alles geübt, was schnell und gut macht ;-) Besten Dank für die Organisation geht an Ralf Tietje und den SVGroßenheidorn. Dort finden dieses Jahr zwei weitere Großveranstaltungen für OK-Jollen statt: die internationale OK-Regatta über Himmelfahrt und die IDM! Wir freuen uns drauf!

Bild: Ralf Tietje

Carbon-Segellatten für OK, Finn und Europe

von Sailtech bei uns erhältlich für 105 Euro/ 4erSet und 135 Euro/ 5erSet.

Saisonauftakt der OK-Jollen in GER

Gleich zwei heiße Regatten ließen unsere Turtle-Segler gut aus den Startlöchern kommen:

In Liblar/ NRW ginge 18 OK-Jollen an den Start und die Top 5 segelten schnurstracks ihre Platzierungen mit Turtlesails durch. Wir gratulieren den Podestplatzierten Ralf Mackmann, Thomas Sander und Frank Strelow!

Am Müggelsee ersegelte unser Segelmacher Greg Wilcox, selbstverständlich als echter "BERND" ;-), den Berliner Landesmeistertitel vor Marek Bernat (POL) und Erik Bork.

Glücklich mit Trophy: Frank, Ralf und Thomas

 

Make your own - Segelworkshop

Xavier Lacombe aus Frankreich hat bei uns sein neues Finn-Segel einfach mal selber gebaut. Wir hatten viel Spaß dabei ihm zu zeigen, wie das geht und waren erstaunt, daß er wirklich jeden Schritt einzeln selber umsetzen konnte, ohne vorher je groß mit Schere, Nähmaschine, Klebeband etc. hantiert zu haben. Wir freuen uns auf weitere Workshopper -> alle Infos dazu gibts  hier makeyourownsail.php.

schneiden, kleben, nähen....Greg Wilcox zeigt Xavier, wie mans macht.

OK Weltmeisterschaft in Auckland NZ

Paradiesische Bedingungen, aber starke olympische Konkurrenz prägten die diesjährige OK-WM. Wir von TurtleSails konnten mit Luke O´Connell (NZL, Platz 4) und Steve McDowell (NZL, Platz 7) in den Top 10 des 110-Boote-starken Felds mitmischen. Die Gastgeber dominierten das Geschehen und ließen vorn nur zwei Schweden und einen Britten mitspielen. In der Frauenwertung vertrauten alle Podestplatzierten auf TurtleSails ;°).

Der Service an Land war herausragend: selbstverständlich Freibier und After-Race-Snacks und viel Hilfe beim Container-Packen.

Wir von Turtle Sails sind stolz darauf auch in Down Under 1/3 der Flotte mit unseren Segel ausgestattet zu haben und waren natürlich einer der vielen Sponsoren der Veranstaltung. Die nächste OK-WM läßt etwas auf sich warten: im Sommer 2020 gehts weiter in Marstrand/ Schweden. Wir sind dabei!

Die Ergebnisliste und ganz viele Videos, Bilder und Berichte von Mediaman Robert sind unter http://2019.okworlds.org/ zu finden.

Segeln zwischen Auckland und Rangitoto

Australische Meisterschaft der OK 2019

Während wir uns hier vom Glühwein erholen, wird down under im Black Rock Melbourne schon ein Höhepunkt vor der OK-WM 2019 im Februar in Neuseeland ausgesegelt. TurtleSails made in Potsdam fühlen sich bekanntlich im Warmen besonders wohl: Platz 2 für Mark Jackson und Platz 3 für Brent Williams! Wir gratulieren!

Segel vor urbaner Kulisse: Aussi Nats im Black Rock

 

 

Nikolausregatta der Piraten 2018

In der 39. Auflage konnten wir bei schönem Wetter und seichtem Wind 4 tolle Wettfahrten auf dem durch Nebel mystisch angehauchten Templiner See segeln und uns auf Platz 5 schieben. Besten Dank an Wiking für die Ausrichtung und an Holger für die erneute Leihgabe von Beil 4402.

Ergebnisse und Bilder hier.

Bild: Wiking

Grand Slam Berlin- Landesmeisterschaft der OKs

Fast im Blindflug (Nebel) gewann unser Mann fürs Seichte, Erik Bork, den Berliner Meisterschaftstitel der OKs auf dem Wannsee. Runner Up unser Neueinsteiger aus NED Stefan de Vries, mehrfacher Europameister der O-Jolle, jetzt mit Knickspanntambitionen. Beide segelten mit TurtleOKSegeln made in Potsdam.

Ergebnisse

Haltern Kehraus - diesmal ohne Bagger

Nach gefühlt 100 Jahren ist der Haltener Stausee baggerfrei. Das löste eine OK-Schwemme aus: 50 Starter bei der Kehraus-Regatta. Vielleicht lags auch an der versprochenen Freibiermenge ;-) Wie auch immer: unserem definitiv nicht fürs Leichtwind-Tümpelflitzen bekannten Ranglistenberechner Ralf "Ossi" Tietje gelang es, den 3ten Platz mit TurtleSails am Mast zu belegen. Unsere Glückwünsche!

OK EM Bandol/ FRA

Damit dieser Sommer ja kein vorzeitiges Ende nimmt: OK-EM auf dem Mittelmeer. Unser Segelmacher Greg Wilcox wird im 80-Boote-Feld 8ter bei charmanten Segelbedingungen.

Auf Platz 6 ebenfalls mit Turtlesails unterwegs: der Europe-Weltmeister von 2016 Valerian Lebrun. Super Durchstarter bei seinem  internationalen OK-Debut. Weiter so!

OK IDM Schwerin

Erneut auf dem Podest: unser Segelmacher Greg Wilcox , diesmal auf Platz 3.

Schwielochseepokalregatta

Dieses Jahr mit "Wind", aber dem üblichen Hauen und Stechen ob der Dreher. Gewonnen hat die Kupferkanne der OKs unser Segelmacher Greg Wilcox.

Bild: Schwielochseepokalregatta.de - besten Dank!

Europe-WM in Kühlungsborn

Diesen Sommer jagt ein Highlight das andere. Und TurtleSails sind wie immer ganz vorn dabei: bei der Europe-WM belegt Stine Schreiber mit unserem Segel den 3ten Patz in der Damenflotte und ist damit natürlich die beste deutsche Seglerin.

Für alle Europe-Segler gibt es in diesem Jahr Rabatt bei uns anläßlich der WM: für 810 Euro startet ihr durch mit einer individuellen Betuchung!

Bewährtes Team mit Medaillengarantie: Stine Schreiber mit Trainer-Papa Peter

OK-WM Warnemünde 2018

10 Jahre haben wir gewartet, um erneut auf Deutschlands bestem Seerevier eine fantastische OK-WM auszutragen -> besten Dank an Andreas Pich und Heinz Ridder von der OK-KV, die unermüdlich im Einsatz waren, um alles in ihrer erst im letzten Oktober begonnen Amtszeit zu organisieren!
TurtleSails Segelmacher Greg Wilcox ersegelte im 142-Starter-Rekord-Feld den 8ten Platz und kann sich seinen 22. Schlips um den Hals hängen! Für Juliane Hofmann gabs den runden 100. Platz zum Abschied. Wir gratuliieren allen Mitseglern - es war eine taffe Regatta - besonders aber Elisabeth Williams aus Australien, die sich über die Women Worlds Trophy freuen kann: very well done !!!!!

Mein persönlicher Dank gilt ganz besonders Helen, Gaby mit Maya und Joheido, Almi, Joelle, Wanda und Oliver, die sich um meinen Sohn gekümmert haben, während ich segeln konnte. Ihr seid die Besten!

Alle möglichen Bilder, Videos, Listen  und Berichte gibts auf ok-jolle.de

deutsche Halbjahresrangliste OK

führt unser Segelmacher Greg Wilcox an. Ein guter Ausgangspunkt für die OK-WM in Warnemünde! Wer dieser medial folgen will, schaue hier.

Kieler Woche ("Tequila Woche") der OKS

Natürlich mit Regen und viel Wind: unser Segelmacher Greg Wilcox wird 5ter. Ergebnisse hier.

BERND e.V. - BrightEnergeticRegattaSailorsNoDorks (B 142)

Nach mehr als einem Jahr freundlicher Kommunikation mit DSV und Landesseglerverband Berlin ist unser Verein nun offiziell am Start. Wer ebenfalls ein BERND für nur 35 Euro pro Jahr und ohne Rasenmähen werden möchte, meldet sich bitte bei uns für nähere Infos.

Nordische Meisterschaft OK in Gottskär/SWE

Schweden von seiner Schokoladenseite: 28°C Luft/ 20°C Wasser im Kungsbackafjord und Sonne von 3-23 Uhr! Und wir mittendrin bei wahrlich trefflicher Stimmung! Greg Wilcox belegt dann auch gleich den 3ten Platz und Juliane Hofmann den 17ten. Ein ausführlicher Bericht steht hier. 

 Besten Dank an Annelie Norman und Thomas Hansson-Mild für die herausragende Gastfreundschaft!

Glass und Aftersailbier: dufte Stimmung bei den Nordics

Brass Monkey NZ

Auch in Down Under wird noch bis in den Herbst gesegelt. Während in AUStralien bereits die OKs verschifft worden sind für die WM in Warnemünde, lassen die Kiwis ihre Boote zu Hause und chartern für das Highlight im Juli. Die schnellen Turtle Sails kommen ins Handgepäck oder es gibt gleich ein neues fresh from Potsdam. In Napier ersegelten jedenfalls mit unseren schnellen Tüchern Steve McDowell und Alistair Deaves den 1ten und 2ten Platz der Brass Monkey Regatta.

Nynäshamn OK-Regatta SWE

Unser "neuer" Mann in Schweden Jonas Börjesson gewinnt die schwedische Frühjahrsregatta vor 23 anderen Wikingern. Das allein ist ja erstmal nix besonderes, denn mit TurtleSails am Mast eine Kleinigkeit ;-), ABER auf Platz 2 kam der seit Jahrzehnten ungebrochene OK-Hero, jährlicher schwedischer Meister und Weltmeister von 2009, Thomas Hansson-Mild. Und den zu schlagen ist eine Leistung und schon mal ein fetter APPLAUS wert: GRATTIS JONAS!

YES KIEL Europes

Nachdem unsere Europe-Perle Stine Paeper, jetzt Schreiber, 3 Saisons Dickschiff gesegelt ist, hat sie bei ihrer ersten Europe-Regatta in Kiel gleich den 2ten Platz belegt. Auch der 3te Platz ging mit Nicki Kraus an Turtle Sails. Herzlichen Glückwunsch!

Goldenes Beil der OKs

Wir geben zu, ein verwirrender Name für eine OK-Veranstaltung.... aber die Dreher auf dem Seddinsee können da ja mal einiges durcheinanderbringen. Herr im Fuselwusel wurder erneut Erik Bork, gefolgt von Falk Hagemann und Axel Fischer. Rainer Pospiech schreibt den (Arzt)Bericht ;-) Die ersten 5 Platzierunge ginge an Athleten mit TurtleSails am Mast!

Steinhude "international" OK-Regatta

über Himmelfahrt und 4 Tage lang wird von Greg Wilcox gewonnen....

Medemblik

Beim jährlichen SpringCup der Oks dominierten die Britten, aber unser Segelmacher Greg Wilcox wird immerhin 5ter!

Haltern Kehrein

Claus Stockhardt gewinnt mit Turtle OK-Segel die Traditionsregatta in Recklinghausen! Unsere Glückwünsche!

Give it back! Ostertraining der OKs in Steinhude

4 Tage half der aktuelle deutsche Meister der OK-Jollen, unser Segelmacher Greg Wilcox, 13 OKoten in Steinhude beim Trainingslager auf die Sprünge. Besten Dank an Ossi, der die Idee hatte und alles in seinem Heimatverein SVG auf die Beine gestellt hat. Es hat allen bestens gefallen, wie auf ok-jolle.de berichtet wurde.

 

TURANGI OK Regatta - Lake Taupo /NZ

Unsere Segel mögens chillig und belegten bei der Turangi Regatta Platz 1,2, 3 und 5. Runner Up der letzten WM 17 in Barbados Luke O´Connell segelte allen davon und verwies Steve McDowell und Alistair Deaves auf die restlichen Treppchenplätze. Wer die traditionellen an Land stattfindenden "Rum Bucket"-Wettkämpfe gewann bleibt unklar, zumindest waren alle vollzählig zu den Finalrennen anwesend.

Wir wünschen unseren DownUnder-Seglern weiterhin viel Spaß mit Sonne und Sommer! See ya at Warnemünde!

Australische OK-Meisterschaften 2018 Gold Coast

Hier ist es kalt, also lieber in Australien die Meisterschaften segeln! Unser Segelmacher  Greg Wilcox erfrischt sich an der Gold Coast und wird 2ter der australischen OK-Meisterschaft. Mitte Januar ist er wieder da und kümmert sich um Eure Segel ,-)

Sailing the Cold Coast: Greg in Australien mit Leihboot und eigenem Segel!

Nikolausregatta der Piraten in Potsdam

Nachdem wir letztes Jahr hier einen historischen Sieg eingefahren haben - nach 37 Jahren als erste Potsdamer holten wir den Pokal "heim" - konnten wir uns dieses Jahr auf Platz 3 schleichen. Bei erneut sehr leichtem Wetter quetschte WFL Matthias zwei Rennen durch die Windlöcher. Ein bisschen mehr Sport hätte allen gut getan, wir hoffen auf nächstes Jahr! Besten Dank an den PSC Wiking, der dieses Event jährlich stemmt und alle Helfer der anliegenden Vereine, was mittlerweile eine 1zu1-Betreuung garantiert!

Ein weiterer Dank gilt unsererm Bootssponsor Holger: Mit Liefer- und Abholservice kaum zu toppen ;-)

Foto: Tobias Schultze

OK-Welt und deutsche Rangliste der Saison 2017 werden geturtled!

Nachdem unser Segelmacher endlich mal die Deutsche Meisterschaft gewonnen hat und sich bereits im Sommer die Weltranglistenspitze erobert hatte, baut er nun den Vorsprung aus: http://www.yachtsandyachting.com/news/199621/Greg-Wilcox-extends-lead?source=email

Auf Platz 3 steht ein weiterer Segler des TurtleTeams: Henrik Koefeld aus DK. Grattis!

Damit gewinnt Greg auch die deutsche Rangliste: http://ok-jolle.de/wer-spielt-die-erste-geige/

Bild: ok-jolle.de

Greg Wilcox wird endlich Deutscher Meister der OK-Jollen!

Nach 34 Jahren - 1983 nahm Greg an seiner ersten deutschen Meisterschaft in Ratzeburg teil auf seinem ersten "overseas experience"- hat es unser Potsdamer Segelmacher endlich geschafft die Deutsche Meisterschaft der OK-Jollen zu gewinnen. Die letzten Jahre mußte er sich mit zahlreichen nationalen Titel anderer Länder begnügen und landetet 4 mal auf dem 2ten Platz der IDM. Nun aber ist es endlich soweit und er segelte seinem unangenehmsten Widersachen André Budzien vorbei - fast: Greg ersegelte im letzten Rennen den Punktgleichstand und gewann dank Countback! Spannender gehts kaum.

Wir freuen uns sehr und möchten uns vor allem bei unseren MitOKoten around the world bedanken, die mit zahlreichem Feedback die stetige Entwicklung unserer schnellen, also allerschnellsten ;-) Turtlesails ermöglichen!

Ganz viele Bilder gibts hier, und einen schicken Zeitungsartikel aus der Flensburger Lokalpresse da und der Bericht auf OK-Jolle.de hier.

Dänische Meisterschaft OK 2017

"Nur" 81 Starter bei der Dänischen in Horsens. Greg Wilcox wird 2ter. Ergebnisse hier.

Schwielochseepokalregatta 2017

Eleanora Röpke siegte im OptiB-Feld mit unserem TurtleSail. Wir gratulieren herzlich!

Auch bei den Großen gabs Erfolge: wie immer bestand das OK-Treppchen aus Turtleseglern, diesmal gewann Erik Bork vor Ron Foest und Falk Hagemann. Alle Ergebnisse gibts hier.

Immer im Wechsel: Sachsenpokal der OK-Jollen

Bei der OK-LM am Schwielochsee wechseln sich seit Jahren dieselben 3 Leute auf dem Podest ab. Dieses Jahr gewann zum 5ten Mal Juliane Hofmann. Es herrschte bestes Segelwetter bei 3-4 BFT. und zuckigen Drehern!

Besten Dank an Falk und den SWS, sowie das Support-Team Lorch/Hollerung!

Ergebniss und Bericht hier.

 

Greg Wilcox führt erneut die Weltrangliste der OKs an

Unser Segelmacher ist nicht zu bremsen: zum dritten Mal infolge der letzten 12 Jahre, seit die Weltrangliste erdacht wurde, führt er nun nach dieser taffen halben Saison erneut die Weltrangliste an. Mehr Infos und alle Platzierungen gibts auf sail-world.com.

Besonders freuen wir uns aber über den 4ten Platz: Henrik Koefeld (DK), pirscht aus dem Mittelfeld auf den Holzmedaillenplatz - natürlich mit Turtlesails made in Potsdam!


Henrik meint es ernst mit Turtlesails ;-)

Schwedische Meisterschaften OK auf dem Vännern

Ohne Pause findet dieser Segelsommer statt: Greg Wilcox belegt den 2ten Platz bei der schwedischen OK-Meisterschaft, wird jedoch nicht Vizemeister, da die Titel den Schweden vorbehalten sind. Dafür ersegelt Neueinsteiger Jonas Börjesson nach einem Jahr in der OK-Jolle mit Turtlesails am Mast die Bronzemedaille. Gattis Jonas!


Schweden ist immer mehr: Bei 3 Platzierungen gibt es 4 Sieger!

Vielen Dank and den Club SSAV für eine wunderbare Zeit, sowie Maja und Annelie für ihre Hilfe!

Ganz viele Bilder gibts hier und Ergebnisse da.

EM OK 2017: dänischer Sommer full size

Bei Stark- und Dauerregen fand die diesjährige OK-EM vor Faarborg/DK statt. Der Club war jedoch bestens organisiert mit Speis und Trank, sodaß Petrus´ Launen der typischen guten Stimmung der OK-Segler, derer sich 130(!) eingefunden hatten, keinen Abbruch tat.

Gute Laune ohne Unterbrechungen: unser Segelmacher Greg Wilcox

Im mittlerweile stark durch aktive oder ehemalige Profis durchsetztem Feld belegte unser Segelmacher Greg Wilcox Platz 10. Nach nur 4 Tagen in 6 Rennen war die Serie beendet, 4 Rennen wurden wegen Schlechtwetterfronten abgebrochen.

Ergebnisse und wie immer tolle Fotos und Videos von Robert Deaves gibt es hier.

Warnemünder Woche light

Noch nie in den letzten 22 Jahren WW-Teilnahme erlebt: 3 Tage durchgehend Schwachwind. Da sind TurtleSails unschlagbar: bei den OKs holen Christian Rasmussen (DEN) und Jonas Börjesson (SWE) Gold und Silber! 

Und auch bei den Europes, die nun endlich mal wieder mit dabei waren, ersegelte Ute Witke den 2ten Platz. Wir gratulieren herzlich!  

Rangsdorfer OK-Cup

wird gewonnen von Erik Bork mit Turtle Sails. Weiter so!

Kieler Woche: Greg Wilcox belegt den 2ten Platz bei den OKs

Kaum zu Hause, Boot geborgt (tausend Dank an Rainer P. aus B. für seine "neue Almi" - der Container braucht etwas länger von Barbados) und schon aufs Treppchen gesegelt: Greg Wilcox holt sich den 2t-größten Becher und ein flasche alkoholfreien Rotkäppchen-Sekt (?). Alle Ergebnisse hier.

OK Weltmeisterschaft 2017 in Barbados 

Das durften wir uns nicht entgehen lassen: WM auf azurblauem Wasser zum 60. Geburtstag der OK-Jollen! Also Container beladen und Flüge gebucht und im 20-Mann/Frau-starkem deutschen Team um den Titel im 79-Boote starken Feld gesegelt.

Greg Wilcox belegte mit Platz 9 die heißbegehrten TopTen und erhielt damit seinen 19. (!) Schlips und trägt nun den Titel "Best Master". Ein weiteres TurtleSail made in Potsdam innerhalb der TopTen half Steve McDowell (NZL) auf den 4ten Platz.

Bei den Damen war Teilnehmerrekord für eine OK-WM. 4 Damen segelten um die neu gestiftete "OK Dinghy Women Worlds Trophy". Gewonnen hat diese Juliane Hofmann und auch RunnerIn up Nadine Tietje, die große Hoffnung des weiblichen OK-Segelns, belegte mit Turtle Sails den 2ten Platz.

In ganz vielen Bildern und Videos haben die Deaves-Brüder dieses herrausragende Event auf okdia.org festgehalten. Wir sind beseelt, dabei gewesen zu sein und werden diese schöne Zeit nicht vergessen!

Weltmeister wurde zum 5ten Mal der Britte Nick Graig, gefolgt vom 2maligen Weltmeister Jim Hunt (GBR) und 2014-Vize Luke O´Conell (NZL). Insgesamt waren 4 ehemalige Weltmeister am Start, die alle in den TopTen landeten.

Alle Ergebnisse gibts hier. Und das Bier war kalt ;-)!

Pfingstregatta am Lac du Der

Ralf Mackmann gewinnt mit TurtleSails am Mast die Französische Nordmeisterschaft. Bericht und Ergebnisse gibts hier.

Himmelfahrt in Steinhude

Die Trostregatta für alle Daheimgebliebenen Nicht-Barbadossen bat ebenfalls karibisches Wetter und unser Berliner Lokalmatador Erik Bork belegte den 2ten Platz mit TurtleSails am Mast.

Goldenes Beil vom Langen See

Beim goldenen Beil sind die OKs seit Jahren zu Gast und auch hier liegen Turtle Sails vorn: Erik Bork gewinnt die trickreichste aller Regatten in Berlin.

Haltern Kehrein: Kultregatta der OKs im "Pott"

Für uns ist alles westlich der Elbe "der Pott". Dort gewinnt mit TurtleSails am Mast Claus Stockhardt den legendären OK- Auftakt auf dem Halterner Stausee.

Klütte-Cup in NRW: OK-Jollen-Start im Westen

Auch am andern Ende der Republik wird schnell gesegelt: Christian Heinze belegte mit Turtle Sails den 3ten Platz beim Klütte-Cup in Köln. Zum Bericht mit Ergebnissen gehts hier.

Frühjahrscup am Müggelsee - Saisonstart in Berlin/BRB

Bei unserer ersten Regatta mit den OK-Jollen konnten wir gleich gute Ergebnisse erzielen: erwartungsgemäß gewann Greg Wilcox vor Juliane Hofmann und Erik Bork, alle Podestplatzierungen wurden mit TurtleOKSegeln ersegelt.

Auch bei den Piraten erreichte Familie Lippert mit unseren schnellen Segeln das Podest als Schreiberling. Zum Bericht aus Piraten-Sicht gehts hier.

 Um nicht alles gleich zu überstürtzen wurde nur am Samstag bei schönem Wetter und ausreichend Wind gesegelt. Sonntag konnten wir sonnige Gespräche genießen und in Ruhe zusammenpacken. Gern wieder so ;-)

Australische OK Meisterschaft 2017

Während wir hier Scheiben kratzen segeln unsere Freunde in Australien ihre Highlights der Saison. TurtleSailor Mark Jackson gewinnt erneut die Australische Meisterschaft der OK-Jollen im Drummoyne Sailing Club, Sydney mit unserem neusten Modell am Mast. Vier weitere Starter konnten mit Turtle Sails made in Potsdam die TopTen erreichen. Herzlichen Glückwunsch! Auf der Facebookseite der NewSouthWales-OKDinghys gibts sehr dynmische Bilder vom windigen Segeln auf dem kleinen Flußrevier! Da wird einem gleich warm ums Herz bzw. schießt einem der (Angst)Schweiß schon beim Zukucken aus den Poren. Sehr unterhaltsam ;-)! Ergebnisse bei OKDIA.

Bild: OKDinghyNSW

NEU * NEU * NEU * NEUE BÄUME von Art of Racing (NZ) für OKs und Finns voll ausgestattet (Kicker, Outhaul, etc....) ab Potsdam!

Infos per mail@turtlesails.de

37 Jahre Nikolausregatta der Piraten in Potsdam

HO HO HO ! Wir sind stolz und froh!!!! Der riesige Hackebeil-Pokal muß erstmals nach 37 Jahren nicht auswärts weilen, sondern hängt an unserer Loftwand.

Wir haben tatsächlich in nur 26 Minuten mit Abstand und nach einem Dreieck Leichtwindsegeln gegen 44 andere hargesottene Piratenteams gewonnen.  Leider gab der Wind keine weiteren Wettfahrten her, die Sonne und den Glühwein haben wir während des langen Wartens sehr genossen.

Wir danken Holger Hoff und Sascha Schröter, die uns erneut für unseren leider nur noch jährlich stattfindenden Ausflug in die Piraten-Klasse ihren schnellen Kahn geliehen haben. Das macht sicher neben den hervorragenden Turtle Sails am Mast eine Menge Meter ;-)

Bild: PSCWiking

Besten Dank an den PSCWiking und alle Helfer der umliegenden Vereine für einen schönen Saisonabschluß. Kommt gut durch den Winter und bis bald an der unsichtbaren Linie!

weitere Bilder

Ergebnisse

 

weitere Beiträge zur Segelsaison 2016 und früher sind im Archiv